Virtustream Storage Cloud

Häufig gestellte Fragen


Inhalt

Allgemeine Fragen

Frage: Was ist Virtustream Storage Cloud?

Die hyperskalierbare Virtustream Storage Cloud wurde von Grund auf zur Vereinfachung der Cloudspeicherung für Unternehmen entwickelt. Mit einer branchenführenden Datenausfallsicherheit von bis zu 99,99999999999 % (13 Neunen) und einer Verfügbarkeit von bis zu 99,999 % (5 Neunen) stellt Virtustream Storage Cloud die Allzweck-Public-Clouds in den Schatten. Deren Anbieter bauten ihre Angebote aus, um der ersten Welle von Cloudanwendern wie z. B. DevOps, Start-ups sowie kleinen und mittleren Unternehmen behilflich zu sein.

Virtustream Storage Cloud wurde für Unternehmen konzipiert und entwickelt. Funktionen wie unterbrechungsfreier Lesezugriff bei ungeplanten Ausfällen stellen die Verfügbarkeit sicher, die Enterprise-Kunden von ihren primären Speicheranbietern erwarten, nur eben in der Cloud. In der jetzigen, zweiten Phase der Cloudeinführung suchen Unternehmen nach Anbietern von Clouds der Enterprise-Klasse wie Virtustream, um ihre geschäftskritischen Anwendungen und Services auszuführen.

Virtustream Storage Cloud ist außerdem eine externe Premiumalternative für Unternehmen, die statische oder inaktive Daten für kosteneffizienten Speicher in die Cloud verschieben möchten und dabei Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse erwarten. Beim Einsatz mit cloudfähigen Technologien von Dell EMC wie zum Beispiel Data Domain, Isilon, Unity oder VxRack können Unternehmen ihren lokalen Speicher auf eine externe Cloud ausweiten, ohne Einbußen bei Qualität oder Performance hinnehmen zu müssen.

Frage: Welche Virtustream Storage Cloud-Serviceangebote sind verfügbar?

Virtustream Storage Cloud ist in Form von vier (4) speziellen Angeboten verfügbar:

  1. Standard – Objekte werden in einer einzigen Region aufgenommen und die Daten sind nur in dieser Region geschützt. Dieses Angebot eignet sich am besten, wenn Daten jederzeit verfügbar und online sein müssen, aber nicht denselben Sicherheitsgrad benötigen, den der Premium-Service bietet.
  2. Standard– Infrequently Accessed – Objekte werden in einer einzigen Region aufgenommen und die Daten sind nur in dieser Region geschützt. Dieses Angebot eignet sich am besten, wenn Daten online sein müssen, aber nicht denselben Sicherheitsgrad benötigen, den der Premium-Service bietet. Es eignet sich für die langfristige Archivierung und für Daten, auf die selten zugegriffen wird.
  3. Premium – Objekte können in mehreren Regionen aufgenommen werden und die Daten sind in allen Regionen geschützt. Dieses Angebot eignet sich am besten, wenn Daten für eine gesamte geografische Region wie die USA oder Europa jederzeit verfügbar und online sowie geschützt sein müssen.
  4. Premium – Infrequently Accessed – Objekte können in mehreren Regionen aufgenommen werden und die Daten sind in allen Regionen geschützt. Dieses Angebot eignet sich am besten, wenn Daten für eine gesamte geografische Region wie die USA oder Europa online sowie geschützt sein müssen. Dieses Angebot eignet sich für die langfristige Archivierung und für Daten, auf die selten zugegriffen wird.
Frage: Was sind die verschiedenen Nutzungsoptionen für Virtustream Storage Cloud?

Virtustream Storage Cloud kann von erfolgskritischen und cloudnativen Anwendungen, die S3-kompatible API-Funktionen unterstützen, direkt genutzt werden. Virtustream Storage Cloud kann außerdem mit cloudfähigen Lösungen von Dell EMC für Archivierung, langfristige Aufbewahrung von Backups und für Cold Storage in der Cloud genutzt werden.

Frage: Was sind die Vorteile bei der Nutzung von Virtustream Storage Cloud für die cloudnative Anwendungsentwicklung?

Virtustream Storage Cloud bietet Anwendungsentwicklern und IT-Abteilungen den hochgradig skalierbaren, extrem widerstandsfähigen und wirtschaftlich prognostizierbaren Cloudspeicher, den moderne Unternehmen benötigen. Branchenführende Funktionen, einfache Nutzung und eine Reihe von Speicheroptionen, die auf Ihre Anwendungsverfügbarkeit und Data-Protection-Anforderungen zugeschnitten sind, machen Virtustream Storage Cloud zu einer einzigartigen und zuverlässigen Option für die cloudnative Anwendungsentwicklung.

Frage: Was sind die Vorteile der Nutzung von Virtustream Storage Cloud mit primärem Speicher von Dell EMC (VMAX, VxRack, Unity, XtremIO, usw.)?

Durch die Kombination aus Virtustream Storage Cloud und primärem Speicher von Dell EMC können Unternehmen ihre Speichernetzwerke skalieren, indem sie lokalen physischen Speicher bei Bedarf um Cloudspeicher erweitern. Kunden können ihre Anwendungen mit Virtustream Storage Cloud problemlos integrieren und Dateien und andere Daten über herkömmliche NAS- und SAN-Schnittstellen in die Cloud verschieben.

Die Kombination aus primärem Speicher von EMC und Virtustream Storage Cloud verringert den Bedarf an lokalem Speicherplatz, senkt die Kosten, sorgt mithilfe des kundenseitigen Zwischenspeicherns für eine optimale Performance und bietet nahtlose, zentrale EMC Fakturierung und Support, von lokalem EMC Speicher bis hin zur Cloud.

Frage: Welche Vorteile bietet mir Virtustream Storage Cloud mit Dell EMC Data-Protection-Speicher und -Software (Data Domain und Data Protection Suite)?

Die Kombination aus Dell EMC Data Domain- und/oder Data Protection Suite-Software und Virtustream Storage Cloud ermöglicht die sichere, effiziente und kostengünstige langfristige Aufbewahrung von Backups mit einem abonnementbasierten Objektspeicherservice.

Mit Virtustream Storage Cloud können Benutzer die Risiken und verborgenen Kosten einer bandbasierten langfristigen Aufbewahrung von Backups vermeiden, indem sie Band durch kostengünstigen Pay-as-you-go-Public-Cloud-Speicher ersetzen. Darüber hinaus bieten Virtustream Storage Cloud und Dell EMC Lösungen eine nahtlose, zentrale Dell EMC Fakturierung und Unterstützung – vom lokalen Dell EMC Speicher bis hin zur Cloud.

Frage: Was sind die Vorteile der Nutzung von Virtustream Storage Cloud mit Dell EMC Isilon?

Dell EMC Isilon bietet mit Virtustream Storage Cloud Tiering in den Cloudspeicher außerhalb des Clusters, wodurch mehrere Tiers von Isilon-Scale-out-NAS-Nodes in einem einzigen Dateisystem existieren können. Kunden können lokale Isilon-Policies zur Verwaltung der Verschiebung und Aufbewahrung von Tiered-Dateien in einem Objektspeicherservice verwenden. Nutzen Sie Virtustream Storage Cloud und Dell EMC Isilon, um den Bedarf an lokalem Speicherplatz zu verringern und die Kosten zu senken und dabei für nahtlose, zentrale Dell EMC Fakturierung und Support zu sorgen – von lokalem Dell EMC Speicher bis hin zur Cloud.


Abonnementpreise und Berechtigungen

Frage: Welches sind die grundlegenden Fakturierungskomponenten für Virtustream Storage Cloud und welche Preise gelten dafür?

Siehe „Preise“.

Frage: Gibt es separate Support- oder Wartungsverträge für cloudfähige Lösungen von Dell EMC und Virtustream Storage Cloud?

Nein. Die cloudfähigen Lösungen von Dell EMC wie etwa Dell EMC Data Domain, Data Protection Suite, VMAX, XtremIO, Isilon usw. unterstützen Berechtigungen für Virtustream Storage Cloud.

Frage: Was passiert, wenn ich meine erworbenen Kapazitäten überschreite? Wie erweitere ich die Kapazitäten in meiner Virtustream Storage Cloud?

Sobald ein Abonnement für eine bestimmte Klasse von Virtustream Storage Cloud-Service (z. B. Standard, Standard – Infrequently Accessed, Premium, Premium – Infrequently Accessed) erworben wird, werden die Kapazitäten basierend auf der Nutzung dynamisch erweitert. Kapazitäten, Transaktionen, Netzwerkausgänge und etwaige Datenabrufe, die den Abonnementbetrag übersteigen, werden auf Nutzungsbasis zu den oben genannten Preisen abgerechnet. Nähere Informationen finden Sie in den zusätzlichen Bestimmungen.

Frage: Was passiert am Ende meines Abonnementzeitraums?

Am Ende des Abonnementzeitraums kann der Kunde das Abonnement entweder verlängern oder beenden. Wenn der Kunde das Abonnement nicht verlängern möchte, werden die (nicht zuvor gelöschten oder entfernten) Daten mindestens neunzig (90) Tage lang aufbewahrt, damit der Kunde sie extrahieren kann. Der Kunde trägt sämtliche Speicher- und andere Gebühren, die während der Aufbewahrungsfrist anfallen. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist löscht Virtustream alle Daten des Kunden, einschließlich zwischengespeicherter oder Sicherungskopien. Nähere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Frage: Woher weiß ich, wie viele Kapazitäten genutzt werden?

Kunden können ihre Virtustream Storage Cloud-Berechtigungen und -Nutzung über den Dell EMC Cloud Portal Service anzeigen.


Branchenvergleich

Frage: Inwiefern unterscheidet sich Virtustream Storage Cloud von den Angeboten anderer Speichercloudanbieter?

Virtustream Storage Cloud vereinfacht die Cloudspeicherung für Enterprise-Kunden, die inaktive oder ältere Daten auslagern wollen – für die Archivierung, die langfristige Aufbewahrung und das Cloud-Tiering der Daten.

  • Branchenführende Verfügbarkeit und ununterbrochener Lesezugriff: Kunden, die Virtustream Storage Cloud („Premium“ oder „Premium – Infrequently Accessed“) nutzen, können sich auf eine Verfügbarkeit von bis zu 99,999 % verlassen und darauf, dass sie im Falle eines regionalen Ausfalls über unterbrechungsfreien Remotelesezugriff verfügen. Dadurch verringert sich die Gefahr von Geschäftsunterbrechungen, einschließlich Umsatzeinbußen und ungeplanter Kosten.
  • Bisher unerreichte Stabilität: Virtustream Storage Cloud Premium Storage bietet eine Ausfallsicherheit von 99,99999999999 % (13-mal 9) – die höchste Ausfallsicherheit aller großen Public‐Cloud‐Anbieter.
  • Zentrale EMC Fakturierung und Support: Nutzen Sie Virtustream Storage Cloud in Kombination mit cloudfähigen Lösungen von Dell EMC wie Data Domain, Isilon, Data Protection Suite-Software, VxRack/VxRail, VMAX, Isilon und XtremIO für nahtlose, zentrale Dell EMC Fakturierung und Support, vom lokalen EMC Speicher bis hin zur Cloud.

Technologie

Frage: Über welche Sicherheitscompliancezertifizierungen verfügt Virtustream Storage Cloud?

Virtustream Storage Cloud wird im Rahmen eines fortlaufenden Programms für Drittanbieterzertifizierung und Selbstbewertung von unabhängigen Stellen geprüft. Aktuell ist Virtustream Storage Cloud für die entsprechenden HIPAA-, PCI-, ISO-, SOC 2- sowie CSA-STAR- (Cloud Security Alliance) und CJIS-Kriterien zertifiziert. Alle Sicherheitsberichte, ob von einer unabhängigen Stelle oder selbst erstellt, stehen allen Kunden zur Verfügung, die einer Vertraulichkeitsvereinbarung unterliegen und die diese Berichte über ihren Geschäftsentwicklungskontakt anfordern.

Frage: Können Kunden Virtustream Storage Cloud über die native S3-API statt über eine Dell EMC Appliance nutzen?

Virtustream Storage Cloud ist technologieunabhängig und kann sämtliche Clientanwendungen unterstützen, die den Branchenstandard AWS S3 API erfüllen.

Frage: Können Kunden ihre eigene Netzwerkverbindung zum Service bereitstellen, anstatt das Internet zu verwenden?

Ja. Kunden können ihre eigene Netzwerkverbindung zu Virtustream Storage Cloud bereitstellen, anstatt das Internet zu verwenden.

Frage: Verfügt Virtustream Storage Cloud über weitere Netzwerkfunktionen?

Ja. Wenn Sie Kunde von AT&T sind, ist Virtustream Storage Cloud über den NetBond-Service von AT&T verfügbar.