Press Releases

EMC übernimmt Virtustream

Virtustream wird die Managed-Cloudservices-Sparte von EMC bilden – eine wichtige Grundlage für die EMC Federation, um das umfangreichste Hybrid-Cloud-Portfolio der Branche bereitzustellen

Hopkinton, MA

Hopkinton, Massachusetts, USA – Dienstag, 26. Mai 2015 – Neuigkeiten im Überblick:

  • EMC übernimmt Virtustream (alle Verweise auf EMC beziehen sich auf die Unternehmen der EMC Federation)
  • Aufstrebendes Unternehmen Virtustream bildet neue Sparte für Managed Cloudservices von EMC
  • Transformatives Element der Strategie von EMC, um Kunden bei der Verlagerung sämtlicher Anwendungen in cloudbasierte IT-Umgebungen zu unterstützen
  • SAP und Unternehmen weltweit vertrauen für die Migration, das Management und den Betrieb ihrer erfolgskritischen Geschäftsanwendungen in der Cloud auf Virtustream
  • Virtustream-Portfolio wird Kunden direkt und über das globale Partnernetzwerk von EMC bereitgestellt
  • Virtustream wird unter der Leitung von Joe Tucci als separates EMC Federation-Unternehmen geführt
Mehr:   

Die EMC Corporation (NYSE: EMC) gab heute die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme des Privatunternehmens Virtustream bekannt. Wenn die Transaktion abgeschlossen ist, wird Virtustream den neuen Geschäftsbereich Managed-Cloudservices von EMC bilden. Die Übernahme stellt ein transformatives Element der Strategie von EMC dar, um Kunden dabei zu unterstützen, alle Anwendungen in cloudbasierte IT-Umgebungen zu verlagern. Durch die Ergänzung um Virtustream rundet EMC das umfangreichste Hybrid-Cloud-Portfolio der Branche ab, das Support für alle Anwendungen, alle Workloads und alle Cloudmodelle bietet. 

Rodney Rogers, CEO von Virtustream, wird Chairman und CEO Joe Tucci von EMC unterstellt sein.

"Virtustream ist ein erstklassiges Unternehmen und diese Übernahme ist ein wichtiger und transformativer Schritt für EMC in einem der branchenweit wichtigsten Sektoren mit dem schnellsten Wachstum", erklärt Joe Tucci. "Mit Virtustream wird EMC in der einzigartigen Position sein, Kunden eine zentrale Bezugsquelle für all ihre Bedürfnisse im Bereich Hybrid-Cloud-Infrastruktur und zugehörige Services zu bieten. Wir freuen uns immens über die Verstärkung der EMC Federation durch Virtustream. Die Übernahme wird uns neue Impulse geben."

Virtustream ist einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für Cloudsoftware und -services, dem Unternehmen weltweit, einschließlich SAP, für die Migration, das Management und den Betrieb ihrer erfolgskritischen Geschäftsanwendungen in der Cloud vertrauen. Zu den Kunden von Virtustream zählen erstklassige Unternehmen wie The Coca-Cola Company, Domino Sugar, Heinz, Hess Corporation, Kawasaki, Lexmark, Scotts Miracle-Gro und eine Reihe von globalen Serviceanbieterpartnern, die Software von Virtustream für ihre Cloudangebote einsetzen.

Das Virtustream-Portfolio aus Cloudsoftware und Infrastructure as a Service wird Kunden direkt und über Partner bereitgestellt. Serviceanbieterpartner der EMC Federation erhalten Zugriff auf die Cloudmanagementplattform xStream von Virtustream und können diese für die Einführung und Bereitstellung ihrer eigenen Markenservices nutzen.

Derzeit bietet EMC die Federation Enterprise Hybrid Cloud-Lösung – ein lokales Private-Cloud-Angebot, das den Einstieg in Public-Cloud-Services wie VMware vCloud Air ermöglicht. Virtustream erweitert das Portfolio von EMC um Managed-Cloud-Software und -Services, vor Ort und extern, die EMC zudem in die Federation Enterprise Hybrid Cloud-Lösung integrieren wird. Die Ergänzung um Virtustream wird Kunden von EMC ermöglichen, ihr gesamtes Anwendungsportfolio in eine Cloudumgebung zu verlagern. 

Virtustream wurde 2009 von Rodney Rogers und President und CTO Kevin Reid gegründet und bietet Automatisierung und Orchestrierung des Anwendungslebenszyklus mit dem Schwerpunkt auf I/O-intensiven erfolgskritischen Unternehmensanwendungen wie SAP S/4HANA. Die xStream-Plattform von Virtustream ist eng integriert mit VMware vSphere und wurde für die Einhaltung von Service-Level-Agreements (SLAs), nicht nur für Infrastrukturzuverlässigkeit, sondern außerdem für Anwendungsperformance und Transaktionslatenz entwickelt.

"Virtustream hat sich als Branchenführer und Innovator für die Ausführung von geschäftskritischen Unternehmensanwendungen in der Cloud etabliert", erläutert Rodney Rogers, Chairman und CEO von Virtustream. "Wir sind stolz darauf, der EMC Federation beizutreten. Unsere kombinierten Funktionen, Produkte und Services werden uns die Möglichkeit bieten, unsere Vision, die Bereitstellung der führenden Plattform für Enterprise-Systeme, voranzutreiben und das gesamte Spektrum der Cloud-Computing-Anforderungen abzudecken."

Anerkennung durch führende Branchenanalysten

Der rasante Aufstieg von Virtustream zum Status eines führenden Cloudanbieters wird durch den Analysten Forrester* bestätigt, der Virtustream im Markt für gehostete Private-Cloud-Lösungen als einen von lediglich zwei führenden Anbietern aufführt. Gartner hat Virtustream im Gartner Magic Quadrant for Cloud Infrastructure as a Service ausgezeichnet – damit gehört Virtustream zu einem der wenigen unabhängigen Unternehmen weltweit, die diesen Status im Bereich Public-Cloud-IaaS erreicht haben.

Darüber hinaus bietet Virtustream eine integrierte Sicherheitsmodell- und Governance-Lösung mit mehrstufiger Verteidigung. Dieses marktführende Attribut findet Bestätigung im Bericht "Critical Capabilities for Public Cloud Infrastructure as a Service" von Gartner, in dem Virtustream die höchste Bewertung im Bereich der Sicherheit und Compliance erhält. Virtustream bietet seine Funktionen als Software für die Bereitstellung vor Ort oder über einen Serviceanbieter sowie als Grundlage für die IaaS-Lösung des Unternehmens.

Transaktionsbedingungen

Die Bartransaktion wird voraussichtlich im dritten Quartal 2015 abgeschlossen und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen. Die Übernahme wird auf einen Wert von ca. 1,2 Milliarden US-Dollar geschätzt und wurde von den Vorständen von EMC und Virtustream sowie den erforderlichen Anteilseignern von Virtustream genehmigt. Die Transaktion wird erwartungsgemäß keine nennenswerten Auswirkungen auf das Geschäftsergebnis von EMC für das Jahr 2015 haben und sich voraussichtlich positiv auf die Umsätze und das Ergebnis je Aktie im Jahr 2016 auswirken.

Aussagen von Führungskräften der Federation:

David Goulden, Chief Executive Officer, EMC Information Infrastructure  

"Um mit den schnellen Veränderungen der heutigen Geschäftsanforderungen Schritt zu halten, müssen IT-Abteilungen sowohl Private als auch Public Clouds nutzen. Die EMC Federation Enterprise Hybrid Cloud-Lösung ermöglicht Kunden die schnelle Bereitstellung einer Hybrid Cloud, die das Beste zweier Welten vereint. Durch die heutige Entwicklung wird das Bild abgerundet und die Kunden erhalten, was sie sich am meisten wünschen: eine zentrale, ganzheitliche Lösung für ihren gesamten Hybrid-Cloud-Bedarf."

Pat Gelsinger, Chief Executive Officer, VMware 

"Diese Übernahme ist eine großartige Nachricht für unsere Kunden, VMware und die Unternehmen der EMC Federation.  Durch die Ergänzung um Virtustream werden wir Kunden eine umfassende Auswahl von Hybrid-Cloud-Lösungen anbieten können, einschließlich Private-, Managed- und Public-Cloud-Lösungen. Wir stellen unserem Kundenstamm VMware vCloud Air bereit, um sie beim Umstieg in die Cloud zu unterstützen – Virtustream ergänzt und erweitert dabei unsere Value Proposition."

Aussagen von Partnern:

Bill McDermott, Chief Executive Officer, SAP

"SAP führt eine langfristige Partnerschaft mit Virtustream zur Bereitstellung geschäftskritischer Anwendungen in der Cloud. Wir freuen uns, dass Virtustream ein Teil von EMC wird. SAP wird seine Partnerschaft mit dem neuen Geschäftsbereich für Managed-Cloudservices von EMC fortführen und verpflichtet sich auch weiterhin zur Unterstützung der Hybrid-Cloud-Umgebungen von gemeinsamen Kunden auf der ganzen Welt."

Don Whittington, VP und CIO, Florida Crystals Corporation

"Virtustream war für uns in den letzten 5 Jahren ein wichtiger strategischer Partner und hatte einen wesentlichen Einfluss auf unsere komplexe IT-Umgebung und unseren Geschäftsbetrieb. Der Zusammenschluss von Virtustream und EMC ist eine vielversprechende Verbindung, da ihre kombinierten Lösungen die Möglichkeit bieten, das breite Spektrum der Cloud-Computing-Anforderungen abzudecken."   

Tom Frana, CEO, ViON 

"ViON nutzt die xStream-Softwareplattform von Virtustream, um sichere Cloudlösungen für US-Bundesbehörden bereitzustellen. Die Kombination der Funktionalität von Virtustream mit dem starken Sicherheitsportfolio und den umfassenden Cloudlösungen von EMC wird uns ermöglichen, noch attraktivere Services auf den Markt zu bringen." 

Gil Torquato, CEO, UOL Diveo   

"Virtustream und EMC sind geschätzte Partner von UOL und spielen für uns eine wichtige Rolle bei der Erfüllung des schnell wachsenden Bedarfs an Cloudlösungen der Enterprise-Klasse in Brasilien. Dadurch, dass Virtustream zu einem Teil der EMC Federation wird, werden die Cloudmanagementsoftware xStream von Virtustream und die umfangreiche Technologie von EMC zusammengeführt, um branchenführende End-to-End-Cloudlösungen bereitzustellen."

Zusätzliche Ressourcen


Über EMC

Die EMC Corporation ist weltweit führend, wenn es darum geht, Unternehmen und Serviceprovider dabei zu unterstützen, ihre Prozesse umzugestalten und IT as a Service bereitzustellen. Eine wesentliche Voraussetzung für diese Umgestaltung ist das Cloud-Computing.  Durch innovative Produkte und Dienstleistungen beschleunigt EMC die Nutzung von Cloud-Computing und hilft IT-­Abteilungen, ihre wertvollsten Vermögenswerte, nämlich Daten, auf dynamischere, zuverlässigere und kostengünstigere Weise zu speichern, zu verwalten, zu schützen und zu analysieren. Zusätzliche Informationen über EMC finden Sie unter germany.emc.com.

###

*Quelle: The Forrester Wave™: Hosted Private Cloud Solutions, Q4 2014

EMC2, EMC und das EMC Logo sind eingetragene Marken oder Marken der EMC Corporation in den USA und anderen Ländern. Virtustream, xStream und die Virtustream- und xStream-Logos sind eingetragene Marken von Virtustream, Inc. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 Diese Pressemitteilung enthält „vorausschauende Aussagen“ gemäß der Definition in den US-Bundeswertpapiergesetzen.  Die tatsächlichen Ergebnisse könnten als Folge bestimmter Risikofaktoren von den in den zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten Ergebnissen erheblich abweichen. Solche Faktoren sind unter anderem: (i) Verschlechterung der allgemeinen Wirtschafts- oder Marktlage; (ii) Verzögerung oder Reduzierung von Investitionen in Informationstechnologie; (iii) die relativen und variierenden Produktpreis- und Komponentenkostenrückgänge sowie Umfang und Zusammensetzung der Einnahmen durch Produkte und Services; (iv) Wettbewerbsfaktoren wie Preisdruck und neue Produkteinführungen; (v) Qualität und Verfügbarkeit von Komponenten und Produkten; (vi) Schwankungen der operativen Ergebnisse von VMware Inc. und der mit dem Handel von VMware-Aktien verbundenen Risiken; (vii) der Übergang zu neuen Produkten, die Ungewissheit bezüglich der Kundenakzeptanz von neuen Produkten und ein schneller Wandel von Technologien und Marktgegebenheiten; (viii) Risiken in Bezug auf das Management des Geschäftswachstums, einschließlich Risiken, die aus Übernahmen und Investitionen sowie den Herausforderungen und Kosten der Integration, Restrukturierung und Erzielung erwarteter Synergien resultieren; (ix) die Fähigkeit, hochqualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten; (x) unzureichende, überschüssige oder veraltete Bestände; (xi) Schwankungen der Wechselkurse; (xii) Bedrohungen und sonstige Störungen unserer sicheren Rechenzentren oder Netzwerke; (xiii) unsere Fähigkeit, eigens entwickelte Technologie zu schützen; (xiv) Krieg oder Terroranschläge sowie (xv) sonstige einmalige Ereignisse und andere wichtige Faktoren, die im Vorfeld und regelmäßig in den von EMC bei der US-Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen offengelegt werden.  EMC ist nicht verpflichtet, diese vorausschauenden Aussagen nach dem Veröffentlichungsdatum dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.


Share this Press Release