Press Releases

Virtustream Teil des 2014 Gartner Magic Quadrant für Cloud-IaaS

Bewertung basiert auf ganzheitlicher Vision und Umsetzungsfähigkeit

Washington

WASHINGTON, D.C. – Freitag, 30. Mai 2014 – Virtustream, Serviceanbieter von Cloudsoftware der Enterprise-Klasse, gab heute bekannt, dass es das dritte Jahr in Folge im "Magic Quadrant for Cloud Infrastructure as a Service (IaaS)" von Gartner, Inc. aufgeführt wurde. Der Bericht, in dem Cloud-IaaS-Anbieter bewertet werden, führt die 15 führenden Anbieter weltweit auf. 

Laut Gartner ist der IaaS-Markt der am schnellsten wachsende Bereich des Public-Cloud-Computing, den das Unternehmen untersucht hat, mit einer prognostizierten jährlichen Wachstumsrate von 41,3 Prozent bis 2016.  Um im hart umkämpften Magic Quadrant für Cloud-IaaS eingestuft zu werden, müssen Anbieter einen qualitativ hochwertigen Service bieten, der sich durch hervorragende Verfügbarkeit, Performance, Sicherheit und erstklassigen Kundensupport auszeichnet.  

"Unser Erfolg beim Gewinnen großer Unternehmensaufträge und unser anhaltendes Engagement zur Erfüllung von Sicherheits-, Performance- und Complianceanforderungen hat uns für den diesjährigen Gartner Magic Quadrant für Cloud-IaaS optimal positioniert", erklärt Rodney Rogers, Chairman und CEO, Virtustream. "Wir fühlen uns geehrt, das dritte Jahr in Folge Teil einer solch renommierten Gruppe von Cloudanbietern zu sein und freuen uns darauf, diesen Trend für viele Jahre aufrechtzuerhalten." 

Diese Bekanntgabe spiegelt zudem das kontinuierliche Wachstum und die Expansion des Unternehmens auf dem Enterprise-Cloud-Markt wider. Anfang des Jahres verkündete Virtustream die Übernahme von ViewTrust Technology, Inc. (ViewTrust), eines privaten Unternehmens für hochentwickelte Sicherheits- und Compliancetechnologie. Durch die Übernahme konnte Virtustream seine branchenführenden Sicherheits- und Compliancelösungen weiter ausbauen und sein Kundenangebot für den kommerziellen und den öffentlichen Sektor erweitern. 

Virtustream ist die perfekte Lösung für Unternehmen, die ihre geschäftskritischen und webbasierten Produktionsanwendungen in die Cloud verlagern möchten, und bietet einen Cloudservice der Enterprise-Klasse, der sich durch hohe Skalierbarkeit und zuverlässige Performance für eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen und Service-Level-Agreements auszeichnet. Dank erweiterter Funktionen, wie der Micro-VM-Ressourcenoptimierungstechnologie (µVM) für SLAs auf Anwendungsebene und verbrauchsbasierte Fakturierung, verlassen sich Enterprise-Kunden weltweit auf die Cloudservices von Virtustream, um die Gesamtkosten zu senken, Investitionsausgaben in Betriebskosten zu verwandeln und die Effizienz zu erhöhen, sodass Ressourcen für Personal, Kapazität und Budgets freigegeben werden. 

Informationen über Virtustream 

Virtustream ist ein Serviceanbieter von Cloudsoftware der Enterprise-Klasse, dem Unternehmen weltweit für die Migration und den Betrieb ihrer geschäftskritischen Anwendungen in der Cloud vertrauen. Für Unternehmen, Serviceanbieter und Behörden entspricht nur die als Software und IaaS erhältliche Cloudmanagementplattform (CMP) xStream™ von Virtustream den Anforderungen, die komplexe Produktionsanwendungen in Bezug auf Sicherheit, Compliance, Performance, Effizienz und verbrauchsbasierte Fakturierung stellen – sowohl in der Private Cloud als auch in der Public oder Hybrid Cloud. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Washington, D.C., USA, und betreibt Niederlassungen in San Francisco, Atlanta, London, Genf und Dubai sowie Softwareentwicklungszentren in Kaunas, Litauen und Pune, Indien. Virtustream besitzt und betreibt Rechenzentren in den USA und Europa und gemeinsam mit Serviceanbieterpartnern Rechenzentren in Lateinamerika, dem Nahen Osten und Asien.   

###

Share this Press Release