Press Releases

Virtustream tritt dem Partnerprogramm McAfee® Security Innovation Alliance (SIA) bei

ViewTrust-Software zur kontinuierlichen Überwachung von Risiken und Compliance wird in McAfee ePO-Plattform und McAfee Vulnerability Manager integriert

Washington, D.C

WASHINGTON, D.C. – Donnerstag, 8. Januar 2015 – Virtustream, Serviceanbieter von Cloudsoftware der Enterprise-Klasse, gab heute seinen Beitritt zum Partnerprogramm McAfee® Security Innovation Alliance (SIA) bekannt. McAfee SIA ist das führende Technologiepartnerprogramm der Sicherheitsbranche und verfolgt das Ziel, die Entwicklung von kompatiblen Sicherheitsprodukten zu beschleunigen und die Integration dieser Produkte in komplexe Kundenumgebungen zu vereinfachen.  Das leistungsstarke Partnernetzwerk besteht aus erstklassigen Unternehmen, die spezialisierte Sicherheits- und Complianceprodukte bereitstellen, die das Produktportfolio von McAfee ergänzen. 

Darüber hinaus arbeitet Virtustream derzeit an der Integration seiner ViewTrust-Software mit McAfee Vulnerability Manager, um die Kompatibilität mit McAfee zu erreichen. Dafür muss die Sicherheitslösung gründlichen Tests unterzogen werden, damit die Kompatibilität sichergestellt und die Bereitstellung der gemeinsamen Lösung rationalisiert werden kann. Hierbei müssen neue Sicherheitsworkflows geschaffen werden, die eine schnellere Ermittlung von Problemen und eine schnellere Lösung dieser Probleme ermöglichen.

"Wir freuen uns, Virtustream als Partner der McAfee Security Innovation Alliance begrüßen zu dürfen und gemeinsam daran zu arbeiten, die ViewTrust-Lösung McAfee-kompatibel zu machen", verkündete Ed Barry, Vice President der Global Technology Alliance bei McAfee, Part of Intel Security. "Wir erwarten durch unsere gemeinsame Lösung Impulse für neue leistungsstarke Workflows in Bezug auf Sicherheit und Compliance. Dies ist ein wichtiges Ziel des McAfee SIA-Programms."

Die Software ViewTrust von Virtustream ist eine Lösung zur kontinuierlichen Risiko- und Complianceüberwachung, die Unternehmen eine normenbasierte Möglichkeit zur proaktiven Bewertung und Minderung von Risiken bietet. ViewTrust zeigt die quantitative Risikoanalyse in einem Dashboard für Unternehmensrisiken an und eine leistungsstarke Business-Intelligence-Engine bietet Folgeanalysen, Analysen und Reporting für Risiko und Compliance im gesamten Unternehmen.   

"Die Integration von McAfee Vulnerability Manager mit ViewTrust wird den Benutzern ermöglichen, ihre McAfee-Scanergebnisse für Compliance und kontinuierliche Überwachung auf automatisierte Weise in das Risiko- und Compliancedashboard von Viewtrust zu importieren", erläutert Eric Stine, EVP und CSO, Americas Software bei Virtustream. "Dies beseitigt isolierte Risiko-, Management- und Sicherheitstools, die unternehmensintern häufig einer Lösung vorgezogen werden, die für Transparenz sorgt und Sicherheitsteams die Möglichkeit bietet, ihre Ressourcen und Anstrengungen proaktiv auf tatsächliche Risiken zu konzentrieren, statt auf vermeintliche Risiken."   

Neben ViewTrust beinhaltet das Softwareportfolio von Virtustream die Cloudmanagementplattform(CMP)-Software xStream™ sowie Virtustream Advisor™, eine Software für Cloudmodellierung und -planung. Die xStream-Software bietet Private Clouds für Unternehmen sowie Public Clouds der Enterprise-Klasse für Serviceanbieter und verbindet diese mit einer Vielzahl von Hybrid-Cloud-Funktionen für einen Workload-Verbund zwischen lokalen und externen Bereitstellungsmodellen. xStream bietet als Teil seiner mehrstufigen Verteidigungsstrategie außerdem eine Nachweisfunktion auf Hardwareebene. ViewTrust ist als eigenständiges Produkt oder als Integration in xStream oder andere Private und Public Clouds erhältlich.

Informationen über Virtustream

Virtustream ist ein Serviceanbieter von Cloudsoftware der Enterprise-Klasse, dem Unternehmen weltweit für die Migration und den Betrieb ihrer geschäftskritischen Anwendungen in der Cloud vertrauen. Für Unternehmen, Serviceanbieter und Behörden entspricht nur die als Software und IaaS erhältliche Cloudmanagementplattform (CMP) xStream™ von Virtustream den Anforderungen, die komplexe Produktionsanwendungen in Bezug auf Sicherheit, Compliance, Performance, Effizienz und verbrauchsbasierte Fakturierung stellen – sowohl in der Private Cloud als auch in der Public oder Hybrid Cloud. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Washington, D.C., USA, und betreibt Niederlassungen in San Francisco, Atlanta, London, Genf und Dubai sowie Softwareentwicklungszentren in Kaunas, Litauen und Pune, Indien. Virtustream besitzt und betreibt Rechenzentren in den USA und Europa und gemeinsam mit Serviceanbieterpartnern Rechenzentren in Lateinamerika, dem Nahen Osten und Asien.

###

Share this Press Release